SILATEC Maschinenschutzscheiben

SILATEC Maschinenschutzscheibe bestehen aus Glas und Polycarbonat, die vollflächig und absolut transparent mit dem SILATEC Klebstoff verbunden sind.

Dadurch sind SILATEC Sicherheitsscheiben für Werkzeugmaschinen besonders widerstandsfähig und bieten viele Vorteile:

Der völlig transparente SILATEC Kleber umschließt das Polycarbonat zur Glasoberfläche, die zeigt zur Maschine und schützt das Polycarbonat vor chemischen Angriffen (z.B. Kühlschmierstoffe) und verhindert so den Zutritt von Emulsionen. Der Randverbund dieser SILATEC Sicherheitsscheibe mit Polycarbonat kann optional mit einer umlaufenden Abdichtung produziert werden und ist somit auch geschützt.


Sie reflektieren ca. 50% bis 70% weniger Licht als Sicherheitsscheiben aus Polycarbonat, die durch Luftzwischenschichten verbunden sind. Denn jede Grenzfläche zur Luft spiegelt das Licht.

Falls dieses Maschinenschutzglas zerstört wird, fallen keine großen Glassplitter in die Werkzeugmaschine. Bei ungeschützten Polycarbonatscheiben, die durch Kühlschmierstoffe beansprucht werden, reduziert sich das Energieaufnahmevermögen deutlich und ist ein Sicherheitsrisiko für den Bediener.

Die Polycarbonatoberfläche zeigt zum Bediener und schützt ihn dadurch vor abgehenden Glassplittern. Diese Polycarbonatoberfläche wird von uns i.d.R. kratzfest beschichtet. Bitte beachten Sie hierzu unsere "Take Care" (Tc) Hinweise.